Doppelturnier


Zum zehnten Mal wird unser Turnier durchgeführt, zum letzten Mal im Swiss Holiday Park in Morschach. (Wechelt auf "Schnürlibahnen!") Das Turnier wird von der Sektion Basel dominiert, gewannen sie doch das Doppel sowie auch das Einzel. Dieses Jahr geht der Sieg relativ deutlich an Markus Naef/Marc Hügin. Trotz schwieriger Verhältnisse, werden ansprechende Resultate erzielt, nicht zuletzt durch den grossen Einsatz der Mitarbeiter des Bowling Centers.

Einzelturnier


Erster Sieg für Franziska Hügin, die im step ladder noch den klar führenden Philipp Doppler im entscheidenden Spiel schlägt. Wieder qualifizieren sich 4 Spieler der Sektion Schwyz für das Einzelfinale. Als bestplatzierter Spieler belegt Martin den sehr guten 8. Platz knapp vor Giusi. Auch dieses Jahr wurde deutlich, dass das Power Ball aus dem Turnierkalender nicht mehr weg zu denken ist. Es ist und bleibt ein Traditionsturnier, an welchem nicht nur die Resultate zählen, sondern auch die gemeinsame Leidenschaft für das Bowling. Herzlichen Dank an alle Beteiligten für Ihren Einsatz und ihr kollegiales Verhältnis. Bis zum nächsten Jahr….Guet Holz!

Download
Rangliste_PB04_Doppel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.6 KB
Download
Rangliste_PB04_Einzel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 15.3 KB
Download
Rangliste_PB04_Einzel_Finale.pdf
Adobe Acrobat Dokument 10.2 KB